Frühlingssalat

für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 1 kl. Häuptl Blattsalat
  • 1 Handvoll Radieschen (oder 1 Mairübe)
  • 2 Jungzwiebel
  • ev. 1 Fenchelknolle
  • Gänseblümchen

Marinade:

  • 6 EL Olivenöl
  • 6 EL Weißweinessig
  • 3 EL Dijonsenf
  • 2 EL Ahornsirup
  • Salz

Zubereitung:

Salat waschen und grob schneiden. Jungzwiebel und Fenchel fein schneiden, die Radieschen in Scheiben schneiden. Alles in einer großen Schüssel vermischen.

Für die Marinade alle Zutaten vermischen, in ein Schraubglas geben und gut durchschütteln. Ev. ein wenig Wasser zugeben, damit sich alles besser vermischt. Oder die Marinade kurz mit dem Stabmixer pürieren, bis sie eine cremige Konsistenz hat.  Die fertige Marinade über den Salat gießen und gut durchmischen. Mit Gänseblümchen-Blüten garnieren.

Auch Sauerrampferblätter, junge Löwenzahnblätter oder Ruccola passen hervorragend zu diesem Salat!