Kohlrabi-Mairüben-Carpaccio

Zutaten:

  • 2 Kohlrabi
  • 2 Mairüben

Für die Majonaise

  • Saft von ½ Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Ei
  • 1Knoblauchzehe
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung : 

Kohlrabi und Mairüben schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf einem großen Teller auflegen.

Für die Mayonnaise das Ei mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft verquirlen. Die Knoblauchzehe dazu pressen. Dann nach und nach unter Rühren das Olivenöl zugeben. Zum Schluss mit dem fein gehackten Petersil verrühren.

Die Mayonnaise über die Kohlrabi- und Mairüben-Scheiben gießen. Mit frischem Baguette servieren.

Schmeckt auch lecker, wenn man nur Mairüben oder nur Kohlrabi verwendet. Radieschen eignen sich auch gut, sofern man genug hat!